Zum Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Mahndorf gehören derzeit zwei Löschfahrzeuge, ein Mannschaftstransportfahrzeug, zwei feuerwehrtechnische und zwei zivile Anhänger.
 
Bild 005
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 
Florian Bremen 21/44-1 
Mercedes Benz / Metz

Bild 020
Löschgruppenfahrzeug mit Tragkraftspritze LF 16-TS 
Florian Bremen 21/45-1 
Mercedes Benz / Odenwaldwerke 

21 19 1 neu
Mannschaftstransportfahrzeug MTF 
Florian Bremen 21/19-1 
Mercedes Benz 

Bild 037
Feuerwehranhänger Tragkraftspritze FwA-TS 
Florian Bremen 21/49-1 
Gebr. Windhorst / Rosenbauer

Bild 041
Feuerwehranhänger Schaum-Wasser-Werfer FwA-SWW 
Florian Bremen 21/49-2 
Albach / Alco
 

 

Begriffserklärungen

  • Funkrufnameeinheitliches System um Fahrzeuge über Funk eindeutig anzusprechen
  Florian Bremen 21 / 44 - 1
  Name der Feuerwehrleitstelle
    Ortskennung
      Standort (21= Mahndorf)
          Fahrzeugtyp (44= Löschgruppenfahrzeug)
              Fortlaufende Nummer zur Unterscheidung
 
  • Besatzung: Je nach Fahrzeugart haben unterschiedlich viele Personen Platz in der Kabine. In der Dienstvorschrift ist folgendes System verankert:
  1 / 8 / 9
  Anzahl der Einheitsführer
      Anzahl der Feuerwehrmänner
          Gesamtstärke
 
Es gibt vier verschiedene Mannschaftsstärken:
- Trupp: 0 / 2 /2
- Selbstständiger Trupp: 1 / 2 /3
- Staffel: 1 / 5 /6
- Gruppe: 1 / 8 /9
 
Wenn mehrere Fahrzeuge gemeinsam ausrücken, werden sie in der Regel als Zug bezeichnet und erhalten eine weitere Angabe (erste Position): Zugführer. Es werden dann die Einheiten addiert und es ergibt sich z.B.
1 / 3 / 18 /22(drei Gruppen und der Zugtrupp 1 / 2 /3)